Links/Blog

Links/Blog.

BLOG MitweltZukunft

19.06.2020

 

Der Arbeitskreis MitweltZukunft strebt einen gesellschaftlichen Wandel an – hin zu einem guten Leben für alle Menschen, die irgendwo auf der Erde leben, aber auch für die Menschen, die in Zukunft hier leben werden.

Deswegen muss so gewirtschaftet werden, dass die Ressourcen der Erde geschont werden und die Erde gepflegt wird.

Dafür ist einerseits eine Änderung unserer Lebensstile nötig, andererseits brauchen wir klare Regeln und Gesetze, die ein nachhaltiges Wirtschaften belohnen. Gute Ansätze dafür sehen wir in der Postwachstums- und der Gemeinwohl-Ökonomie.

 

Vor kurzem haben sich gesellschaftlich-wirtschaftliche Bewegungen, die auf verschiedenen Wegen Gleiches anstreben, zu einem gemeinsamen Netzwerk zusammengefunden: Netzwerk Oekonomischer Wandel (NOW). https://www.netzwerk-oekonomischer-wandel.org/

Drei Hauptziele sind dort beschrieben:

 

Märkte am Gemeinwohl ausrichten 

1. Profit- und Konkurrenzlogik sowie den Erwerbszwang zurückdrängen. 

2. Das Schädigen von Mensch und Mitwelt ahnden und das Sorgen für Mensch und Mitwelt belohnen.

3. Vielfalt, überschaubare Größen und demokratische Strukturen von Unternehmungen fördern. 

 

Commons ausweiten 

1. Jenseits von Markt und Staat selbst-organisiert und sinnstiftend tätig sein.

2. In Peer-to-Peer-Prozessen herstellen, was wir zum Leben brauchen.

3. So besitzen, dass alle gut sein können (Besitz statt Eigentum) 

 

Den Staat umfassend demokratisieren 

1. Alle Lebensbereiche demokratisieren und uns so den Staat aneignen. 

2. Spielregeln setzen, die Commons stärken und Märkte auf das Gemeinwohl ausrichten.

3. Eine Daseinsfürsorge bereitstellen, welche die Teilhabe aller ermöglicht, vor Erwerbszwang schützt und Ausschlüsse vermeidet. 

 

Wichtig ist, dass die Menschen gemeinsam diesen Wandel gestalten. Dafür brauchen wir zusätzlich zu den gewohnten demokratischen Formen eine stärkere Beteiligung der Bürgerinnen und Bürger. Eine Form wäre ein Bürgerrat oder Demokratiekonvent, wie z.B. der Frankfurter Demokratiekonvent 2019 https://www.demokratiekonvent.de/ oder der Bürgerrat Demokratie https://www.mehr-demokratie.de/buergerrat/.

 

Ich will mich dafür einsetzen.

 

 

Hartmut Kastell